Oktober 2017

Green Gras Water: Friedhof erscheint in neuem Grün

 

Green Gras Water: Aufgefrischtes Grün für den Friedhof in Niederhausen

Bürgermeister Jürgen Louis und seine Angestellten waren sofort begeistert von dem Vorschlag die Grünanlage rund um den Friedhof in Niederhausen in frischem Grün erstrahlen zu lassen.

Die Tuja`s auf dem Friedhof in Niederhausen, die zur Abgrenzung der Gräber dienen, waren etwas in die Jahre gekommen und wiesen braune Stellen auf. Dies passte nicht zu dem ansonnsten gepflegten Erscheinungsbild.

Unser Vertriebsmitarbeiter aus dem Elsass, Justin Fahrner, der langjähriger stellvertretender Bürgermeister der Niederhausener Partnergemeinde Wittisheim war und einen engen Kontakt mit Bürgermeister Jürgen Louis pflegt, wusste Abhilfe.

Er erzählte Bürgermeister Jürgen Louis von der neuen innovativen Produktlinie Green Gras Water aus dem Hause Rilit, welcher sehr angetan von der Idee war. Die für ihn wichtigsten Fragen im Vorfeld waren:

"Was ist Green Gras Water? Und ist es schädlich für die Umwelt?"

Green Gras Water ist ein Gemisch aus verschieden speziell hergestellten natürlichen Rohstoffen, wodurch das Produkt biologisch abbaubar sowie kompostierbar ist.

Außerdem ist es mit dem Blauen Engel ausgezeichnet, was die ökologische Beschaffenheit der Zubereitung sowie der Produktion garantiert.

Bei der Produktvorführung auf dem Friedhof in Niederhausen waren Bürgermeister Jürgen Louis, sowie die Mitarbeiter des Bauhofs beeindruckt davon, wie einfach und schnell die 10 Meter Tuja Hecke in neuem frischen Grün erstrahlte und so wurden 3 Tage später die kompletten 550 m² Heckenfläche mit Green Gras Water aufgefrischt.

tl_files/Rilit/At work/Green Gras Water Niederhausen.png